Author Topic: Servereinstellungen für bestimmte Downloads steuerbar?  (Read 2228 times)

Offline mkrueger

  • Contributor
  • ***
  • Posts: 44
Servereinstellungen für bestimmte Downloads steuerbar?
« on: May 25, 2009, 12:50:09 pm »
Hallo miteinander,

gibt es egentlich eine Möglichkeit, dass man bestimmten downloads bestimmte Server zuweist? Ich nutze nämlich zwei Provider - der eine ist schnell, kann unterstützt aber nicht eine so lange retention, der andere (langsame) schon. Will ich nun ein älteres File herunterladen, wäre es praktisch, wenn es eine Möglichkeit gibt, wenn downloads älter als x-Tage eben den ersten Provider automatisch ignorieren. Bisher stelle ich immer vor dem Herunterladen auf Pause, dann deaktiviere ich den einen Server um dann wieder zu starten. Ist recht umständlich, vor allem wenn man viele Dateien unterschiedlichen Alters laden will...

Gibt es da eine clevere einfache Methode oder kann das vielleicht in eine neuere Version eingebaut werden? (Vielleicht auch, dass man grundsätzlich festlegen kann dass Datei a mit Provider 1, Datei b mit Provider 3, und datei c mit Provider 1,2,3 geladen wird - nicht alle Provider haben alle Gruppen, die gleiche Retention etc...).

Danke für Infos!

Offline davidq666

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 1302
  • Watashi Wa Ero Desu!
Re: Servereinstellungen für bestimmte Downloads steuerbar?
« Reply #1 on: May 25, 2009, 01:04:24 pm »
nein sowas gibt es derzeit nicht. am einfachsten ist es du setzt den server mit der längeren retention als back-up server zum ersten, dann wird er automatisch aktiviert sobald der erste server meldet, dass der Artikel nicht gefunden werden konnte...

Offline mkrueger

  • Contributor
  • ***
  • Posts: 44
Re: Servereinstellungen für bestimmte Downloads steuerbar?
« Reply #2 on: May 25, 2009, 01:41:07 pm »
@davidq666: Danke für die schnelle Antwort.

Wenn ich das richtig verstehe, nehme ich den Server 1 als Standard und weise als Backup Server 2 zu.
Parallel läuft Server 2.
Wenn Daten auf Server 1 unvollständig (oder zu alt) sind, wird automatisch nur auf Server 2 zugegriffen.
Wenn die Daten jüngeren Datums sind, laufen beide Server gleichzeitig.

Sollte ich das richtig verstanden haben, ist mit schon einmal viel geholfen! Danke.

Offline davidq666

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 1302
  • Watashi Wa Ero Desu!
Re: Servereinstellungen für bestimmte Downloads steuerbar?
« Reply #3 on: May 25, 2009, 02:17:27 pm »
du doppelklickst den Server mit längeren Retention(Server 2), dann markiest du auf den mit der kürzeren Retention(Server 1) und klickst auf "Als Backup". Danach ist der Server 2 als Backup für Server 1 eingetragen. Du wirst ein Kreuz neben Server 1 sehen nach dem aufklappen siehst du dann Server 2 als Backup stehen. Achte darauf, dass bei beiden ein Häckchen ist. Dannach kannst du ganz normal Server 1 laufen lassen und nur bei Bedarf wird auf Server 2 zurückgegriffen. Neu verbinden nicht vergessen, damit die Änderungen auch sofort übernommen werden...

Edith: Ich würde den Server 2 nicht paralell laufen lassen,wenns für den Speed nicht unbedingt notwendig ist. Zwei paralell-laufende Server bringen nur Probleme...
« Last Edit: May 25, 2009, 02:21:58 pm by davidq666 »